Zurück
Vor

Presseinformation 12/2019 der Feuerwehr Stadt Oestrich-Winkel vom 19.04.2019

 
Vom 19. April 2019
Feuerwehr löschte zwei Brandstellen im umzäunten Gartengelände ab

Oestrich-Winkel – Am Donnerstagabend brannte es an zwei Stellen auf einem umzäunten
Gartengelände außerhalb vom Ortsteil Oestrich kurz hinter dem Kreisel in Fahrtrichtung Hattenheim.
Die alarmierte Feuerwehr Oestrich hat das hohe verschlossene Metalltor mit Hilfe von zwei
Steckleiterteilen überwunden und konnte schnell beide Brandstellen - zusammen ca. 25 qm - mit
einem C-Rohr ablöschen. Durch zwei aufmerksame Spaziergängerinnen wurde das Feuer rechtzeitig
entdeckt, welches sich sonst hinter dem Grundstück aufgrund der Trockenheit hätte ausbreiten
können. Neben der Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen war die Polizei vor Ort und wird wegen der
Brandursache ermitteln.

Oestrich-Winkel, 19.04.2019
Ingo Platz
stellv. Stadtbrandinspektor und Pressesprecher der Feuerwehr Stadt Oestrich-Winkel
E-Mail: Ingo.Platz@oestrich-winkel.de
www.oestrich-winkel.de