Zurück
Vor
Navigation: Einsätze

Einsätze

 
Innerhalb der letzten 16 Jahre bzw. seit dem Jahr 2001 ist die Feuerwehr Oestrich zu über 914 Einsätzen innerhalb des Stadtgebiets ausgerückt, des Weiteren wurde auch zum Ein oder Anderen überörtlichen Einsatz ausgerückt.

Dabei entfiehlen auf ...
Brand:218 Einsätze
Hilfeleistung:385 Einsätze
Brandsicherheitsdienst:69 Einsätze
Fehlalarm:237 Einsätze
tech. Einsatzleitung:5 Einsätze

Zu dieser Auflistung ist zu erwähnen, dass nicht alle Einsätze des laufenden Jahres bereits mitgezählt sind.
Die durchschnittliche Einsatzjahresleistung beträgt dadurch rund 58 Einsätze pro Jahr.
Einsatzchart
Der Feuerwehr Oestrich ist neben dem Brandschutz im Stadtteil Oestrich auch der (Brand-)Schutz des restlichen Stadtgebiets von Oestrich-Winkel anvertraut. Zusammen mit den Wehren aus Winkel, Mittelheim und Hallgarten schützt die Wehr die etwa 12000 Einwohner Oestrich-Winkels zu jeder Tages und Jahreszeit. Des Weiteren befinden sich in Oestrich und Mittelheim zwei Betriebsfeuerwehren von zwei ortsansässigen Industriebetrieben.


Daten zu Oestrich-Winkel

Fläche: 60 km²
Einwohner: 12000
Schienennetz: 5,7 km
Bundeswasserstraße: 5,5 km
Bundesstraße: 5,6 km


Örtliche Gegebenheiten

Industrie- und weitere Gewerbebetriebe mit Produktions- und Lagerhallen,
größere Einzelhandelsgeschäfte,
landwirtschaftliche Betriebe,
Schulen,
Behinderten- und Altenwohnanlagen,
Universitätscampus,
Schwimmbad


Alarmierung

Die Alarmierung der Wehr erfolgt über die zentrale Rettungsleitstelle des Rheingau-Tanus-Kreises in Bad Schwalbach. Eine Alarmierung erfolgt mit Hilfe von Funkmeldeempfängern und nötigenfalls über Sirenen die zeitgleich eine Warnfunktion für die Bevölkerung erfüllen. Zur Klassifizierung der jeweiligen Einsatzart werden so genannte Einsatzstichworte verwendet.


Übersichtskarte des Stadtgebiets

Einsatzgebiet